Allgemeine Zahnmedizin​

Die allgemeine Zahnmedizin beschäftigt die sich mit der Erhaltung, dem Schutz und der Verbesserung der oralen Gesundheit. Die Zahnmedizin umfasst alle Bereiche der Zahngesundheit, von der Prävention bis zur Behandlung von Erkrankungen. 

 

Zahnextraktionen

Die Zahnextraktion ist der fachliche Ausdruck für das Ziehen eines Zahnes. Obwohl die bleibenden Zähne im Prinzip ein Leben lang halten können, gibt es verschiedene Gründe, warum die Entfernung eines Zahnes notwendig sein kann.

Oberste Priorität ist es, die natürlichen Zähne zu erhalten. Zahnextraktionen werden nur in Fällen durchgeführt, wo es keine anderen Behandlungsmöglichkeiten gibt.

Folgende Gründe können zur Extraktion eines Zahnes führen:

  1. Wenn der Zahn sich sehr stark gelockert hat und sich dies mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr ändern wird.
  2. Der Zahn ist längs gebrochen und sowohl die Kaufläche als auch die Restsubstanz des Zahnes kann nicht mehr repariert oder restauriert werden.
  3. Wenn der Backenzahn zu viel Platz einnimmt, muss er unter Umständen entfernt werden.